8. swb-Klimahaus®-Lauf großer Erfolg für Sportler und Freunde

Laufen für den guten Zweck – in einmaliger Umgebung auf dem achten Längengrad

Neuer Rekord und großer Andrang beim 8. swb-Klimahauslauf: Rund 390 Teilnehmer machten sich am Freitag dem 23. November auf, um beim großen swb- Klimahaus®-Lauf Bestzeiten zu erzielen: 1,2 Kilometer, immer entlang des achten Längengrads Ost, einmal rund um die Welt ging es durch das Klimahaus Bremerhaven. In wenigen Minuten durchquerten die Sportler auf der anspruchsvollen Strecke fünf Kontinente und völlig unterschiedliche Klimazonen. Sie erlebten dabei Temperaturunterschiede von über 40 Grad Celsius.

Die Läufer begaben sich damit auf die berühmte Reise, die jährlich eine halbe Million Besucher im Klimahaus selbst unternehmen, dabei jedoch wesentlich entspannter unterwegs sind. Erstmals konnte das Klimahaus als Veranstalter 34 angemeldete Teams registrieren, von denen 7 Läuferteams das allererste Mal an den Start gingen.

Wer bei hohem Tempo und scharfen Kurven noch ein Auge für die Highlights rechts und links der Strecke hatte, konnte z. B. die neue Bewohner des Klimahauses, die Moorlemminge in der Reisestation Alaska, bewundern.

Moderiert wurde das Ereignis auch in diesem Jahr wieder von Werder-Stadion-Sprecher Christian „Stolli“ Stoll, der zusammen mit DJ Wolle und dem Eisbären Bremerhaven Dance Team für beste Stimmung unter den Teilnehmern, Freunden und Zuschauern sorgte.

Als Referenzläufer ging in diesem Jahr Dr. Matthias Fonger, Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Bremen und Bremerhaven, an den Start und lief so mit gutem Beispiel voran.

„Am Klimahauslauf teilzunehmen ist für mich etwas ganz Besonderes. Man ist durch die einzigartigen Kulissen angespornt und beeindruckt zugleich. Für mich als Läufer war vom ersten Meter an klar, dass es ein Haus mit Symbolcharakter ist und seinen guten Klimaschutz-Spirit konnte ich im Vorbeilaufen überall spüren.“, fasste Dr. Fonger seine Eindrücke des Ereignisses zusammen.

Seine gute Zeit von 7:57 wurde bei den Herren u. a. unterboten vom Sieger Martin Goldstein, der nach 5:26 die Ziellinie überquerte. Bei den Damen überzeugte Sabine Drews, als Schnellste in einer Zeit von 6:36. In der Teamsparte siegte(n) unterdessen Neptuns Sprinter.

Auch in diesem Jahr wieder fester Bestandteil des Wettbewerbs: Eine Kids- und eine Teen-Wertung. Bei den Kids gewann Timon Keim, Malte Harms war der schnellste Teenager im Starterfeld.

Für jeden Teilnehmer, der schneller ins Ziel kam als Dr. Matthias Fonger, wurde ein Spendenbetrag von jeweils 20 Euro „erlaufen“. Bei 362 Teilnehmern, die das schafften, kam somit in diesem Jahr insgesamt die Spendensumme von 4.020 Euro zusammen, die zu gleichen Teilen dem Bremerhavener Verein „Rückenwind für Leher Kinder e. V.“ und der Deutschen KlimaStiftung zu Gute kommt. Der Verein „Rückenwind für Leher Kinder e. V.“ fördert Kinder aus dem Stadteil Lehe bei der Vorbereitung ihrer Lebensgestaltung. Die Deutsche KlimaStiftung vermittelt durch Veranstaltungen und Bildungsprojekte im In- und Ausland Handlungsoptionen für eine nachhaltige Entwicklung und für eine Verbesserung des Klimaschutzes.

Insgesamt bot der 8. swb-Klimahaus®-Lauf beachtliche sportliche Leistungen, ein tolles Rahmenprogramm, vermittelte aber auch, eine brandaktuelle Botschaft.

„Dieser Lauf macht neben den sportlichen Zielen darauf aufmerksam, wie wichtig für uns Menschen und unsere Erde ein funktionierender Klimaschutz ist. Er führt dies einer breiten Öffentlichkeit vor Augen und tut gleichzeitig Gutes. Denn sein Reinerlös wird an engagierte Institutionen gespendet.“, betont Initiator und Geschäftsführer Arne Dunker die Bedeutung der Veranstaltung.

Mit der Spende des heutigen Laufs wurden durch die Veranstaltungsreihe seit 2011 insgesamt 37.320 EUR für den guten Zweck erlaufen. Der Klimahaus-Lauf 2019 wird am 22. November im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost stattfinden.

Weitere Informationen unter: www.klimahaus-bremerhaven.de

foyer swb-Klimahaus-Lauf-voigts-klimahaus-M_1200
Einblick in das Foyer und den Zieleinlauf (c) Hannes Voigts, Klimahaus Bremerhaven 8° Ost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s