Zukunft der Fische und Reptilien auf unserer Erde

„Science goes Public!“ thematisiert am 8.11. Klimawandel und seine Folgen

Bei der vierten Veranstaltung der Wissenschaftsreihe „Science goes Public!“ erklärt
die Tierpflegerin Lina‐Kristin Arnskötter aus dem Klimahaus Bremerhaven die Folgen des Klimawandels mit Fokus auf Fische und Reptilien. In geselliger Runde wird dieses wichtige Thema erläutert. Nach dem Vortrag durch die Expertin können wie immer Fragen gestellt werden. Die spannende Wissenschaftsshow findet am Donnerstag den 8. November um 20.30 Uhr im „Kapovaz“ in der Bürgermeister‐Smidt Straße 147 in Bremerhaven statt. Der Eintritt ist kostenfrei. In ihrem Vortrag geht die Expertin auch der Frage nach, welche Folgen die Veränderung der Tierwelt auf die Gesellschaft hat. Der 30‐minütige Vortrag steht unter dem Motto „Harte Schuppen, weicher Kern ‐ Fische und Reptilien im Klimawandel“.

2015 in Bremerhaven gestartet, ist „Science goes Public!“ seit einem Jahr eine Landesinitiative. Zudem ist die Veranstaltungsreihe eine Kooperation des Bremerhavener Netzwerks „Pier der Wissenschaft“ mit dem Netzwerk Wissenschaftskommunikation Bremen/Bremerhaven. Die Veranstaltungsreihe wird von der Erlebnis Bremerhaven GmbH und der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH unterstützt. Die nächste Veranstaltung der „Science goes Public!“ Reihe findet am 15. November im „Findus“ statt. Thema des Abends wird „Häfen Cybersecure!“ sein. Dr. Nils Meyer‐Larsen klärt auf, wie die Häfen besser vor Hacker‐Angriffen geschützt werden können.

Weitere Informationen unter: www.sciencegoespublic.de

igel mit tierpflegerin_copyright_Hannes_Voigts_klimahaus_1200
Igel mit Tierpflegerin (c) Hannes Voigt Klimahaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s