Wissenschaft aus anderer Perspektive

Neuauflage der „Hinter den Kulissen – Science!“-Reihe

Die Pier der Wissenschaft ist ein breites Netzwerk der wissenschaftlichen und – das ist auch das Besondere – kulturellen Institutionen Bremerhavens, um ganz im Sinne des „Public understanding of Science“, Wissenschaft und Forschung für Jedermann erlebbar zu machen. Dafür werden traditionelle Veranstaltungsformate eingesetzt, aber auch neue entwickelt. So wurde in Bremerhaven im letzten Jahr erstmalig das Format „Hinter den Kulissen – Science!“ durchgeführt. Interessierten Bürgern wird damit die Möglichkeit geboten, Einblicke hinter die Kulissen der Institutionen der „Pier der Wissenschaft“ zu bekommen.

Für die Neuauflage in diesem Herbst öffnen vier Einrichtungen der „Pier der Wissenschaft“ ihre Pforten und gewähren interessierten Bürgern einen Blick „hinter die Kulissen“. Den Auftakt der Reihe macht das Alfred-Wegener-Institut am 10. September um 19 Uhr mit dem Thema „Wale und andere Meeressäuger im Südpolarmeer“. Ein Vertreter des im Wandel befindlichen Deutschen Schifffahrtsmuseums wird am 27. September erläutern, wie Seekarten ab dem Jahr 1850 an Bord eingesetzt wurden. Und im für den allgemeinen Besucherverkehr nicht zugängliche ttz Bremerhaven dürfen sich Teilnehmer am 18. Oktober auf neueste Erkenntnisse freuen, wie bessere Lebensmittel mit intelligenter Technologie produziert werden können. Den Abschluss der kleinen Reihe bildet die Hochschule Bremerhaven am 7. November mit Einblicken in die Logistik und Zugänglichkeit von Fachliteratur, die hinter den Bücherregalen steht. Die Teilnehmerzahlen der einzelnen Veranstaltungen sind teilweise begrenzt. Anmeldungen nehmen die Einrichtungen jeweils selbst telefonisch oder per E-Mail an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm Hinter den Kulissen – Science!.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s