Chancen beim Speed-Dating

Durch Informatik zur stabilen Partnerschaft als Thema bei SCIENCE GOES PUBLIC! am 15. März

Wie pragmatisch und lebensnah Erkenntnisse der Informatik sein können, beweist der Kurzvortrag „Chancen beim Speed-Dating“, der im Rahmen von „SCIENCE GOES PUBLIC!“ am 15. März gegeben wird. Professor Dr. Mathias Lindemann von der Hochschule Bremerhaven geht dann im Café de Fiets in der „Alte Bürger“ näher auf das Heiratsproblem ein. Gestartet wird um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

Zehn Frauen, zehn Männer auf der Suche nach der idealen Partnerschaft. Wie bringt man die Paare so zusammen, dass die Partnerschaft hält, stabil bleibt? Gibt es ein Verfahren, mit der Heiratsvermittelnde immer eine passende Konstellation finden, so dass alle glücklich sind? Was bedeutet Glück in diesem Zusammenhang? Bekommt jeder den besten Partner? Diesen Fragen geht Professor Dr. Mathias Lindemann in seinem kurzweiligen Vortrag nach. Er beweist, dass das stabile Heiratsproblem ein Zuordnungsproblem aus der angewandten Informatik ist, das mit Hilfe mathematischer Techniken gelöst wurde. Der interaktive Beitrag in der Kneipe gibt Einblicke in die Lösung des Problems und zeigt, wo das Verfahren noch angewendet wird. Der Referent steht nach seinen Ausführungen auch für Fragen bereit.

2015 in Bremerhaven gestartet, ist „SCIENCE GOES PUBLIC!“ seit letztem Herbst eine Landesinitiative. Zugleich ist die Veranstaltungsreihe eine Kooperation des Bremerhavener Netzwerks „Pier der Wissenschaft“ mit dem Netzwerk Wissenschaftskommunikation Bremen/Bremerhaven. Die Veranstaltungsreihe wird von der Erlebnis Bremerhaven GmbH und der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH unterstützt.

„SCIENCE GOES PUBLIC!“ widmet sich immer donnerstags bis zum 12. April neuesten Erkenntnissen der heimischen Wissenschaft, die von Forschern im ungewöhnlichen Ambiente einer Kneipe unterhaltsam vermittelt werden.

Weitere Information unter www.sciencegoespublic.de.

„Chancen beim Speed-Dating“, Vortrag von Prof. Mathias Lindemann – Hochschule Bremerhaven (c) Lindemann/Hochschule Bremerhaven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s