Familienabenteuer im Herbst

Das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost bietet in den Herbstferien ein buntes Familien-Programm

Im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost können Familien und Kinder in den Herbstferien nicht nur auf Weltreise gehen, sondern auch an tollen Programmen teilnehmen. Zum Beispiel können sie das Klimahaus bei Nacht erkunden. Oder sie gehen auf Safari um die Welt und lernen die tierischen Bewohner der Wissens- und Erlebniswelt kennen. Wer hoch hinaus will, meldet sich am besten für das Pilotentraining für Kinder an. Natürlich wird in den Herbstferien auch wieder gekocht: Pünktlich zu Halloween wird es schaurig-lecker in der FRoSTA-Kochschule.

Mit der Taschenlampe durch das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost

Licht aus Taschenlampe an! Am Samstag, den 30. September 2017 gehen die Kinder per Taschenlampe auf eine Erkundungstour durch die fünf Kontinente: Von den Schweizer Bergen geht es durch die Wüste der Sahelzone und das Packeis der Antarktis, entlang des Südseestrands von Samoa und wieder zurück an die Nordseeküste. In Begleitung eines Mitarbeiters lernen sie den Ausstellungsbereich „Reise“ aus einer ganz neuen Perspektive kennen und das ganz ohne andere Besucher im Haus! Die Taschenlampenführung beginnt um 18 Uhr und dauert ca. zwei Stunden. Erwachsene zahlen 19,00 EUR, Kinder 14,50 EUR. Der Eintritt ins Klimahaus ist inklusive. 

Nachts im Klimahaus

Die Nacht ist nicht nur zum Schlafen da: Im Klimahaus startet am Samstag, den 07. Oktober 2017 im Dämmerlicht eine ganz besondere Entdeckungsreise durch die Klimazonen der Erde. Über Nacht geht es einmal um die ganze Welt. Dann wird das Schlaflager an einem der neun Orte im Ausstellungebereich „Reise“ aufgeschlagen. Los geht die ungewöhnliche Nachtwanderung um 19 Uhr. Ende ist um 9 Uhr am Folgetag. Abendbrot, Frühstück und spannende Unterhaltung ist im Preis von 49,00 EUR inklusive.

Über den Wolken: Pilotentraining für Kinder

Die Rotorgeräusche dröhnen in den Ohren, die Kabine vibriert, dann hebt der Helikopter vom Boden ab und der Blick schweift über den Verlauf der Weser. In Norddeutschlands einzigem Hubschrauber-Simulator nehmen die angehenden Piloten am Sonntag, den 08. Oktober 2017 das Steuer selbst in die Hand und stellen Ihre Fähigkeiten während eines Flugtrainings unter Beweis. Ein erfahrener Hubschrauberpilot begleitet das Abenteuer in der originalgetreuen Nachbildung eines zweimotorigen Hubschraubers. Gleich zwei Termine stehen an diesem Tag für maximal vier Kinder pro Training zur Auswahl: 11:30 bis 12:30 Uhr und 12:30 bis 13:30 Uhr. Die Teilnehmer müssen mindestens 10 Jahre  alt und 1,40 Meter groß sein. Im Preis von 24,00 EUR enthalten sind das Training mit dem Piloten, das exklusive Flugerlebnis im Hubschrauber-Simulator und eine Urkunde.

Tierische Begegnung auf 8° Ost

Natürlich darf im Herbstferienprogramm ein Ausflug in die „Reise“ nicht fehlen. Am Montag, den 09. Oktober 2017 gibt es im Klimahaus tierische Begegnungen auf 8° Ost. Mit einem fachkundigen Reiseleiter reisen bis zu 12 Kinder gemeinsam durch die Klimazonen der Erde. Die Abenteurer lernen unterschiedliche Länder mit verschiedenen Temperaturen, Landschaften und Lebensbedingungen kennen und begegnen den tierischen Bewohnern des Klimahauses. In Sardinien machen sie Bekanntschaft mit Schlangen, Schildkröten, Geckos sowie vielen weiteren Reptilien und Insekten. Im Regenwald Kameruns erwarten sie der Waran und die Galago-Äffchen, während in Samoa die bunte Vielfalt der Unterwasserwelt des Pazifiks begeistern wird. Ein garantiert tierisches Erlebnis! Die Führung startet um 11 Uhr und dauert ca. eineinhalb Stunden. Sie ist geeignet für Kinder von sechs bis 10 Jahren und kostet 5,00 EUR plus Eintritt ins Klimahaus.

Gruselig-leckere Halloween-Gerichte aus Herbstgemüse

Wenn im Herbst das Laub raschelt und die Schatten länger werden, ist die richtige Zeit für Gruselgeschichten und kreative Kostüme. Deshalb wird es im Klimahaus Bremerhaven am Freitag, den 13. Oktober von 10.00 bis 14.00 Uhr richtig unheimlich: Unter dem Motto „Gruselküche – Leckeres zu Halloween“ lernen die jungen Teilnehmer in der FRoSTA-Kochschule, wie aus Kürbissen leuchtende Grinseköpfe werden und was es mit diesen Fratzen eigentlich auf sich hat. Hinterher schwingen die Besucher selbst den Kochlöffel, um daraus ein gruselig-leckeres Gericht aus dem vielseitigen Herbstgemüse zu zaubern.

Anmeldungen für das Ferienprogramm werden unter 0471/902030-0 entgegen genommen.

Im Herbst gehen kleine Abenteurer im Klimahaus auf Safari. (c) Klimahaus Bremerhaven
Im Herbst gehen kleine Abenteurer im Klimahaus auf Safari. (c) Klimahaus Bremerhaven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s